Buchung & Beratung: 07135 / 934 850 3
Montag - Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr
Individuelle Anfrage unter infobohemia-travel.de

Naturschutzgebiet Kaiserwald bei Marienbad Tschechien

unberührtes Erlebnis

Unmittelbar an Marienbad angrenzend beginnt das 803 Quadratkilometern große Naturschutzgebiet Kaiserwald, das wiederrum mehrere kleinere Reservate enthält. Im gesamten Naturschutzgebiet gibt es viele interessante Lehrpfade, die dem Besucher die natürlichen Ressourcen wie Torfmoore oder natürliches Gas, die als Grundlagen für die Behandlung von Erkrankungen dienen, näherbringen und erklären. Die Lehrpfade und die aufgestellten höchst informativen Tafeln sind in der Regel auch deutsch beschriftet .

Einen interessanten Einblick in einen Teil des Naturschutzgebiets wird in Kladska (Glatzen) geboten.
Im Bereich des Klader Teichs (Kladsky rybnik) befindet sich in einem Ensemble aus Blockhütten im schweizer-tirolerischen sowie einem Jagdschloss im selben Stil. Hier sind mehrere Ausflugslokale, die auch Wildspezialitäten auf der Speisekarte haben. Neben einem Rundweg um den See wurde ein weiterer interessanter Lehrpfadweg durch das Hochmoor angelegt, der die Geschichte, Flora und Fauna des Naturschutzgebiets Kaiserwald erklärt. Der Lehrpfad ist auch für Rollstuhlfahrer erschlossen. Hier befindet sich auch das Toorfmoor (Kladske raselini) mit seinen 3 Mooren.

Ein weiterer interessanter Mini-Lehrpfad befindet sich im Naturschutzgebiet Smrad’och (Stinker). Hier kann man natürliche CO2-Gasaustritte in Mofetten beobachten

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Marienbad.

© Bohemia-Travel.de 2018
created by vistabus.de
SSL Certificate
  07135 / 934 850 3
  infobohemia-travel.de
Bohemia-Travel.de • Kornblumenweg 1 • 74336 Brackenheim