Buchung & Beratung: 07135 / 934 850 3
Montag - Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr
Individuelle Anfrage unter infobohemia-travel.de

Zollvorschriften

Achten Sie auf die Einfuhrbestimmungen für bestimmte Waren

Mit dem EU-Beitritt der Tschechischen Republik am 01.05.2004 gibt es außerhalb der internationalen Flughäfen keine Warenkontrollen im Sinne einer Zollkontrolle mehr. Dies schließt jedoch Stichprobenkontrollen nicht aus. Reisende können zwar als Reisende in und aus EU-Ländern Waren abgabenfrei mitbringen, wenn sie für den persönlichen Bedarf bestimmt sind, jedoch sind bei bestimmten verbrauchssteuerpflichtigen Waren wie Zigaretten oder Alkohol für die Einfuhr nach Deutschland bestimmte Richtmengen pro Person zu beachten:

Werden diese Mengen überschritten, ist ein Nachweis über die private Verwendung erforderlich.

Die Einfuhr von (Jagd- oder Sport-) Waffen ist nur mit entsprechender Genehmigung möglich. Diese ist bei der zuständigen tschechischen Auslandsvertretung in Deutschland zu beantragen, wobei in der Regel ein internationaler Jagd- sowie ein Waffenschein vorzuweisen sind.

Nähere und detailliertere Informationen finden Sie auf der Internetseite des deutschen Zolls.

Soweit die für die Ausfuhr von bestimmten Waren wie z.B. Kunstgegenstände oder Antiquitäten aus Tschechien beabsichtigt wird, empfehlen wir dringend die Voraussetzungen hierfür vorab zu klären.

Bitte bedenken Sie beim Einkauf von Plagiaten bekannter Marken auf den vietnamesischen Märkten im Genzgebiet, dass die Einfuhr von gefälschten Produkten nach Deutschland strafbar ist und verfolgt wird. Auch wenn es keine Gernzkontrollen mehr gibt, kontrolliert der deutsche Zoll gern stichprobenartig im deutschen Hinterland!

© Bohemia-Travel.de 2018
created by vistabus.de
SSL Certificate
  07135 / 934 850 3
  infobohemia-travel.de
Bohemia-Travel.de • Kornblumenweg 1 • 74336 Brackenheim