Buchung & Beratung: 07135 / 934 850 3
Montag - Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr
Individuelle Anfrage unter infobohemia-travel.de

Geld in Tschechien

Tschechische Krone im Nachbarland

Währung der Tschechischen Republik ist die Tschechische Krone (CZK). Der Wechselkurs liegt derzeit im Verhältnis von ca. 25:1 (1 Euro entspricht ca. 25 CZK). Bitte beachten Sie, dass der Kurs zum Euro leichten Schwankungen unterworfen ist. Den aktuellen Tageskurs finden Sie unter anderem beim Bundesverband deutscher Banken. Wir empfehlen den Umtausch in Banken, die in der Regel von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet haben. Bargeld (CZK) kann mit der Kredit- oder der EC-Karte auch an den dortigen Geldautomaten abgehoben werden. In nahezu allen Geschäften, Einkaufsmärkten und Tankstellen wird neben den gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard) auch die Girocard (früher EC-Karte oder Maestro-Card) als Zahlungsmittel akzeptiert. Bei jeder Kartenzahlung wird Ihr Konto in Deutschland wird dann zum Tageskurs und  ggf. einem kleinen Fremdwährungsaufschlag belastet, über den Ihnen Ihre Bank Auskunft geben kann.
Unser Tipp:  Bitte vermeiden Sie generell bei einer Kartennutzung außerhalb des Euro-Raums eine Umrechnung in Euro, falls Ihnen dies auf dem Display des Terminals angeboten wird. Zahlen Sie immer in der Landeswährung, da oft der voreingestellte Euro-Kurs für Sie in der Regel wesentlich schlechter als der Tageskurs Ihrer Bank zzgl. des Fremdwährungsaufschlags ist.

Im Hinblick auf Geld raten wir Ihnen neben den normalen und auch in Deutschland üblichen Sicherheitsvorkehrungen insbesondere zur Vorsicht bei Wechselstuben: Aus touristischen Gebieten ist beim Umtausch von EUR in CZK an Wechselstuben die Praxis bekannt, weithin sichtbar mit einem Umtauschkurs zu werben, der sich im Nachhinein als Kurs für den Ankauf von CZK herausstellt, während der Verkaufskurs deutlich schlechter ist. Wird der Irrtum nach Auszahlung des getauschten Betrages entdeckt, weigern sich die Wechselstuben, das Geschäft rückgängig zu machen und den getauschten Betrag wieder herauszugeben. Es wird daher dringend geraten, sich vor Abwicklung des Geschäfts genau über den geltenden Kurs und eventuelle Gebühren zu informieren. Der aus der früheren Zeit noch vielfach bekannte Straßenumtausch hat, da die Krone inzwischen eine frei konvertierbare Währung ist, keinerlei praktische Relevanz mehr und wird vielmehr in der Regel von Betrügern betrieben, die ihren Kunden falsche, andere (z.B. ungarische Forint) oder nicht mehr gültige Geldscheine andrehen.

© Bohemia-Travel.de 2019
created by vistabus.de
SSL Certificate
  07135 / 934 850 3
  infobohemia-travel.de
Bohemia-Travel.de • Kornblumenweg 1 • 74336 Brackenheim