Buchung & Beratung: 07135 / 934 850 3
Montag - Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr
Individuelle Anfrage unter infobohemia-travel.de

Öffentlicher Nahverkehr

Fahren mit Bus und Bahn

Der öffentliche Nahverkehr in Tschechien  ist sowohl in den Städten als auch auf dem Land gut ausgebaut und relativ preiswert. Fahrscheine können in der Regel beim Fahrer und auch in Tabakläden und Kiosken (sog. Trafiken) erworben werden. Eine landesweite elektronische Fahrplanauskunft ist auch in deutscher Sprache verfügbar.

Im Bereich des böhmischen Bäderdreiecks in der Region Karlsbad wird der Überland-Busverkehr durch einen einheitlichen Verkehrsverbund bedient. Innerhalb des Verbunds können die Städte und Gemeinden der Region sowie viele interessante Ausflugsziele bequem mit dem Linienbus erreicht werden. Natürlich verkehren neben dem Bahnverkehr auf den Stecken Marienbad – Karlsbad und Eger (Cheb) – Franzensbad auch Linienbusse zwischen den Kurorten Marienbad, Karlsbad, Franzensbad und St. Joachimsthal.

Innerhalb der Kurorte verfügen Karlsbad und Marienbad über eigene Stadtverkehre.

In Marienbad wird der Stadtverkehr mit 4 O-Bus und 3 Buslinien bedient. Der Fahrpreis für eine Stadtfahrt beträgt – Stand: 05/2018 - 20 Kc (ca. 80 ct.). Eine Linien- und Fahrplanübersicht finden Sie auch in Deutsch auf der Internetseite des Marienbader Stadtverkehrs.

Der Busverkehr des stadteigenen Stadtverkehrs in Karlsbad wird komplett mit Bussen bedient. Zentraler Knotenpunkt ist der zentrale Busbahnhof in der Stadtmitte (TRŽNICE), von dem aus ein Wechsel vieler Linien möglich ist. Informationen über den Linienplan (MAPA LINEK) und die Fahrpreise (TARIFY) sowie einer Fahrplanauskunft (JÍZDNÍ ŘÁDY) finden Sie auf der Internetseite des Karlsbader Stadtverkehrs.

© Bohemia-Travel.de 2018
created by vistabus.de
SSL Certificate
  07135 / 934 850 3
  infobohemia-travel.de
Bohemia-Travel.de • Kornblumenweg 1 • 74336 Brackenheim